YOGAURLAUB in SOUGIA/KRETA

YOGAURLAUB in SOUGIA/SÜDKRETA

von 22.-28. September 2018

Nach dem großartigen Yogaurlaub im September 2017 geht es 2018 in die nächste Runde: komm von 22.-28. September mit nach Südkreta in die kleine Ortschaft Sougia und lerne dort was es heißt, so richtig zu entspannen und los zu lassen.

Stehst Du auf Yoga, Sonne, Strand und Meer? Möchtest Du im Urlaub gerne Yoga machen, aber daneben auch noch Zeit für Urlaub haben? Faul am Strand liegen, ein Buch lesen, schwimmen, frisch gepressten Orangensaft im Strandcafé trinken, Wandern gehen, das wunderbare griechische Essen genießen und wieder mal so richtig runter kommen, entspannen, auftanken? Eventuell auch die Familie oder nicht yogierende Partner/beste Freundin mitnehmen? Wenn Du das alles willst, dann komm mit nach Sougia im Süden von Kreta!

Strand von Sougia

It all begins with YOGA – Die Basis ist YOGA

Wir starten den Tag mit Pranayama und Meditation. Anschließend üben wir gemeinsam Asanas – Ashtanga Vinyasa inspiriert, aber jeden Tag mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Durchaus dynamisch, aber so, dass jeder mitkommt.

Nach der Yogasession geht’s ab in eine der Strandbars zum Frühstück – oder Du gönnst Dir gleich einen Sprung ins Meer – das bleibt ganz Dir überlassen!

Zusätzlich zu den täglichen Yogaeinheiten gibt’s am Samstag ein Meet&Greet mit anschließendem gemeinsamem Abendessen. Außerdem habe ich 2 Wanderungen geplant: am Montag lassen wir uns durch die Südkretische Bergwelt führen und landen schließlich in einer richtig urigen Taverne, wo noch nach Omas Rezepten gekocht wird; die zweite Wanderung am Mittwoch führt uns nach Lissos, ein wunderschöner, friedlicher Ort mit Überresten einer antiken Siedlung – zurück nach Sougia fahren wir dann mit dem Boot. Am späten Freitag Nachmittag werden wir uns noch einmal zu einer abschließenden Yoga Session treffen, uns eventuell noch mal ein paar Asanas genauer ansehen und die Woche mit einer gemeinsamen Meditation und ein paar Mantras ausklingen lassen.

Die restliche Zeit abseits des Programms steht zu Deiner freien Verfügung und kannst Du verbringen ganz wie Du magst.

 

SOUGIA – The Place to BE!

Sougia ist eine kleine ruhige Ortschaft in Süd-West-Kreta direkt am Meer. In den letzten 3 Jahren habe ich 4 Urlaube dort verbracht und in dem Moment, in dem ich dort ankomme, ändert sich mein Rhythmus. Der „greek way of life“ steckt an, hilft beim Entspannen, Loslassen, Im-Moment-Leben.

Was Sougia auszeichnet ist die Ruhe, die sich dieser wunderbare, beinahe magische Ort bewahrt hat, ganz ohne Massentourismus. Ein besonderes Highlight ist der 1,2 km lange und bis zu 70 m breite Strand, an dem jeder sein Plätzchen findet.

Es gibt einige Pensionen und Apartmenthäuser, ein paar Restaurants, die wunderbares lokales Essen (auch vegetarisch) anbieten und einige Café-Bars für das Frühstück, den Mittagsimbiss oder Kaffee und Eis am Nachmittag. Wenn Du Dich selbst versorgen willst, gibt es auch 2 kleine Supermärkte, sowie ein paar „Souvenirgeschäfte“ in denen man das Nötigste kaufen kann.

Die Einwohner von Sougia sind sehr nett und gastfreundlich und man kann sich gut mit ihnen auf Englisch verständigen.

Sougia von oben

Who should join?

Der Yogaurlaub in Sougia ist für alle geeignet, die gerne Yoga üben möchten, dabei den Urlaub aber nicht zu kurz kommen lassen wollen. Sougia ist der perfekte Ort um mal so richtig abzuschalten, los zu lassen und wieder runter zu kommen. Die tägliche Yogapraxis und die beiden geplanten Wanderungen unterstützen dabei.

Wenn Du schon Yogaerfahrung hast ist das wunderbar – wenn nicht, auch ok! Du musst kein Hardcore-Yogi sein. Es reicht, wenn Du Dich gerne bewegst und offen bist – alles andere wirst Du lernen. Die Basis meines Yogaunterrichts ist Ashtanga Yoga und ich biete in den Yogaeinheiten Varianten für alle Levels und täglich unterschiedliche Schwerpunkte an. Zwischendurch werden wir uns auch einmal in einer entspannenden Yin-Praxis im Loslassen und Hingeben üben. Auch die beiden Wanderungen sind für alle Fitness-Levels geeignet und bieten unvergessliche Eindrücke und Ausblicke. Nicht-yogierende Mit-Urlauber sind gerne eingeladen bei den Wanderungen mitzukommen.

Sougia Impressionen

This is what you get!

♥ Tägliche Yogaeinheiten mit Asanas, Pranayama und Meditation
♥ 2 geführte Wanderungen mit wundervollen Ausblicken
♥ Sonne, Strand und Meer
♥ Herbstliche Temperaturen um die ca 28°C und ein Meer mit ca 25°C
♥ Wunderbares griechisches Essen
♥ rundherum entspannte Menschen
♥ „the Greek Way of Life“
♥ Unvergessliche Erlebnisse und Entspannung total

PROGRAMM

Der Hello! YOGA Yogaurlaub in Sougia findet von 22.-28. September 2018 statt. Folgendes Programm ist geplant – kleine Änderungen vorbehalten.

SAMSTAG
18:00     Meet & Greet, Einrichten des Yogaplatzes – anschließend gemeinsames Abendessen

SONNTAG-FREITAG
8:30-11:00     Pranayama, Meditation, Asanas, danach individuelles oder gemeinsames Frühstück

MONTAG
16:00     Bergdörfer Wanderung mit gemeinsamen Abendessen in der urigen Taverne

MITTWOCH
14:00     Wanderung nach Lissos – Rückkehr mit dem Boot

FREITAG
16:00-18:00     AFTERNOON-YOGA SESSION – abschließendes gemeinsames Abendessen

 

KOSTEN für das Yoga- und Wanderprogramm wie angegeben:

EUR 300,-
Preis pro Person für das Yoga- & Wanderprogramm wie oben angegeben
EUR 250,-
„BRING YOUR BESTIE“ Komm gemeinsam mit Deiner besten Freundin, Deinem besten Freund, nimm die Mama, den Onkel, die Nachbarin oder den Lieblingskollegen mit und bezahlt beide den ermäßigten Preis.

Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl – die Plätze werden nach dem „First-come-first-serve“ Prinzip vergeben und sind erst nach Einzahlung fix reserviert.

 

ANREISE, UNTERKUNFT, VERPFLEGUNG

Sougia liegt im Südwesten Kretas, ungefähr eineinhalb Autostunden von Chania entfernt. Die Anreise erfolgt üblicherweise über den Flughafen Chania (Heraklion ist auch möglich, allerdings etwas weiter weg). Von Chania kommt man entweder mit dem Linienbus, dem Taxi oder einem Mietauto nach Sougia.

Anreise und Quartier sind von allen Teilnehmern selbst zu organisieren und wie die Verpflegung vor Ort nicht im Preis inkludiert – ich stehe gerne mit Tips zur Seite. In Sougia gibt es viele verschiedene Pensionen und Apartmenthäuser für jeden Geschmack. Zimmer kosten im September ca. 35-50 EUR. Die Seite www.sougia.info gibt einen guten Überblick.

 

Du willst mitkommen? Wunderbar! Dann melde Dich am besten gleich an – weil man nämlich immer was braucht, auf das man sich freuen kann!

Vorfreude!

1) Formular ausfüllen

2) Antwortmail befolgen

3) Auf September und den Yogaurlaub freuen